Ausbildung und Erfahrung

Ausbildung

2020Logosynthese „Wege der Entfaltung in Beziehungen"
2019Weiterbildung in Logosynthese „Worte wirken Wunder"
2013 - 2020Jährlich 5 - 6 Weiterbildungstage in der personzentrierten Beratung pca.acp
2010 - 2020 Sieben Teilnahmen an jeweils 10 - tägigen Vipassana Meditationskursen
2014Beraterin SGfB (Schweizerische Gesellschaft für Beratung)
2012 - 2013Dipl. Beraterin pca.acp
Prozessanalyseseminar in Personzentrierter Beratung nach Carl R. Rogers (ehemals SGGT Schweizeriche Gesellschaft für den personzentrierten Ansatz) www.pca-acp.ch
2011 Erwerb des eidg. Fachausweises Erwachsenenbilderin
2010 - 2011Weiterbildung in Personzentrierter Beratung Niveau 2 www.pca-acp.ch
2008SVEB – Zertifikat Stufe 1 (Ausbilderin für Erwachsenenbildung)
2005 - 2007Praxisbegleitende Weiterbildung in personzentrierter Beratung Niveau 1 www.pca-acp.ch
2004DISG Persönlichkeitstraining, Trainer-Autorisierung
2001Ausbildung zur Businessberaterin
2000Erwerb des eidg. Fachausweises für Farb- und Modestilberaterinnen FSFM (Fachverband Schweizer Farb-, Modestil- und Imageberatung)
1998Ausbildung zur Farb- und Modestilberaterin www.fsfm.ch
1994 - 1996Diverse Werkausbildungen/ Zeichendidaktik
1986 - 1989Handarbeitslehrerin
1983 - 1986Damenschneiderin

Berufspraxis

2012 – 2020

  • Selbständige Tätigkeit als Farb-, Modestil- und Imageberaterin
  • Leitung von Nähkursen und Nähferien
  • Personzentrierte Beratungen, Gesprächsbegleitungen
  • Unterricht an der Fachschule Viventa, Hauswirtschaftliche Berufsbildung (Instandhaltung, Materialkunde, Persönliches Auftreten)

2014

  • Start mit dem Unterricht an der Fachschule Viventa, Hauswirtschaftliche Berufsbildung
  • Arbeit im Menzihuus, Filzbach (Institution für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen), 4 Monate Mutterschaftsvertretung

1999 – 2011

  • Selbständige Tätigkeit als Farb-, Modestil- und Imageberaterin
  • Unterricht für Erwachsene an der Bäuerinnenschule Strickhof Winterthur (Textiles Gestalten, Nähen, Instandhaltung, Wäscheversorgung)
  • Erwachsenenkurse an der Fortbildungsschule

2005 – 2006

  • Ausbilderin bei einer Visagistenschule im Bereich der Farb- und Modestilberatung
  • Handarbeitsunterricht für Berufsschüler FaGe (Fachangestellte Gesundheit)

2000 – 2003

  • Ausbilderin neuer Berufskolleginnen beim FSFM (Schweizer Fachverband Farb-, Stil- und Imageberatung)
  • Ausbildung neuer Kursleiterinnen für den FSFM
  • Vorstandsmitglied beim FSFM, Verantwortungsbereiche
    • Betreuung Ressort Aus- und Weiterbildung
    • Überarbeitung von Kursmanualen
    • Öffentlichkeitsarbeit (Internetauftritt, Homepage erstellen, Messen organisieren)
    • Kursplanung und –konzeption Imageberaterin
    • Expertin an eidg. Berufsprüfungen (BBT)

1989 – 2002

  • Handarbeitslehrerin
    • Unterricht (Textil und Werken) auf allen Stufen, mehrheitlich Oberstufe
    • Übungsschule für angehende Handarbeits – Lehrerinnen
    • Erwachsenenkurse an der Fortbildungsschule